Freitag, der 25. Mai 2018 | 9:12 Uhr- TuS "Einigkeit" Hillegossen - Startseite
Herzsport
 


Mein TuS Blog
BFD Blog

 
Familiäre Atmosphäre bei zweitem Clubwettkampf der Sportfreunde Sennestadt
Klick für GroßansichtViele kurze Sprintstrecken mit kurzen Pausen standen den Schwimmerinnen und Schwimmern des TuS beim diesjährigen Clubwettkampf der Sportfreunde Sennestadt bevor. Grund dafür war die Ausrichtung im Duellformat – in jedem Lauf ging ein Sennestädter gegen einen Hillegosser an den Start, und genau das machte diesen Wettkampf zu etwas Besonderen. Vor allem, da trotz Konkurrenzkampf die Freundschaft zwischen dem TuS und den SfS mal wieder etwas stärker geworden ist.
Jede Strecke wurde jeweils von drei Schwimmerinnen und Schwimmern geschwommen. Gestartet wurde gleich mit den 100m Rücken, auf denen Hillegossen einen perfekten Start mit Nele Genett (Jg. 2001) und Patrick Kübler (Jg. 1992) hinlegte. Beide konnten den ersten Platz erzielen und zusammen 708 Punkte auf dem Punktekonto des TuS sichern. Dabei werden die Punkte immer relativ zum aktuellen Weltrekord berechnet, der bei 1000 Punkten liegt. Am Ende der Veranstaltung werden alle Punkte addiert, sodass die Teamleistung errechnet werden kann.

Weiter folgten die Staffelwettkämpfe über 4x50m Freistil, bei denen die Sennestädter den Hillegossern deutlich überlegen waren und ordentlich Punkte abräumten. Doch davon ließen sich die 23 TuSsler nicht abschrecken und zeigten bei den insgesamt 30 Einzelduellen und 11 Staffelduellen spannende Kopf-an-Kopf-Rennen.

Höhepunkt der Veranstaltung war der letzte Lauf über die 8x50m Freistil mixed. Über die gesamte Strecke konnten die Hillegosser einen deutlichen Vorsprung aufbauen. Christian Mehlhaff (Jg. 1992) machte es als letzter Schwimmer jedoch noch einmal spannend, sodass Lukas Gehring (Jg. 1996) der SfS ordentlich aufholen konnte. Auf den letzten Metern entschied sich das Rennen bei lautstarker Unterstützung der Zuschauer und einem explosiven Endspurt hauchdünn für den TuS.

Insgesamt reichte die Teamleistung nicht ganz für den ersten Platz, sodass die Sennestädter den Gesamtsieg mit 15.651 Punkten verdient nach Hause geschwommen haben. Doch die Platzierungen standen an diesem Wettkampf eher im Hintergrund. Bei einem anschließenden Grillabend im Vereinsheim der SfS wurde sich ausgiebig über das Erlebte ausgetauscht, sodass der Tag der beiden Bielefelder Schwimmvereine gemeinschaftlich und in entspannter Atmosphäre seinen Lauf nahm...

Vielen Dank für diesen perfekt gelungenen Wettkampfnachmittag und Grillabend!
Schwimmen - am 11.05.2018
 
TuS Kalender
 Mai - 2018 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
frei
2
frei
3
frei
4
frei
5
frei
6
frei
7
frei
8
frei
9
frei
10
frei
11
frei
12
frei
13
frei
14
frei
15
frei
16
frei
17
frei
18
frei
19
frei
20
frei
21
frei
22
frei
23
frei
24
frei
25
frei
26
frei
27
frei
28
frei
29
frei
30
frei
31
frei

Anerkannte BDF Einsatzstelle

Kinderfreundlicher Sportverein
Geschäftsstelle

TuS Einigkeit Hillegossen
Detmolder Str. 566
33699 Bielefeld
Tel.: 0521/3296505
Fax.: 0521/3296507
info@tus-hillegossen.de

Öffnungszeiten:
Di. & Do. von 17:30 - 19Uhr


Impressum - Login